In diesem Jahr sollte zum 10. Mal die vorweihnachtliche Feier am traditionellen Termin, dem vierten Adventssonntag, im Burghof von Haus Graven stattfinden. Wie im vergangenen Jahr zwingt uns die Corona-Pandemie erneut zu einer kurzfristigen Absage.

Wir reagieren damit auf die aktuell besorgniserregenden Infektionszahlen und die sich dramatisch entwickelnde Krankenhaussituation

Bei der zu erwartenden hohen Besucherzahl wäre in der Enge des Burghofes der notwendige Sicherheitsabstand  und damit der Gesundheitsschutz für alle Gäste, die auftretenden Chöre und Musikgruppen sowie die vielen Helferinnen und Helfer gefährdet. Wir hoffen, dass Sie für diese Entscheidung Verständnis haben.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
Scroll to Top