Der aktuelle Name, der bis vor einigen Jahren als „Maryland Jazz Band of  Cologne“ auftretenden Band hat sich schnell etabliert, und sowohl die neue Besetzung der Frontlinie als auch ein aufgefrischtes Repertoire tun der neubenannten Band hörbar gut. Die unveränderte Rhythmus­gruppe mit Schlagzeug, Kontrabass, Banjo/Gitarre und Piano liefert das grundsolide, für die New Orleans Musik typische Fundament für kompakte Kollektive und ideenreiche Bläsersoli. Die „New Orleans Jazz Band of Cologne“ überzeugt zudem durch eine unübersehbare Spiel­freude und ein respektvolles Miteinander. Beides zusammen liefert den Nährboden für den gemeinsamen Erfolg und die große Freude am traditionellen New Orleans Jazz.

Mit einem abwechslungsreichen Konzertprogramm präsentiert sich die New Orleans Jazz Band of Cologne traditionell und zeitgemäß, so wie diese Musik heute auf den Straßen und in den Clubs in New Orleans gespielt wird. Die Band spielt aktuell in folgender Besetzung:

Bruno van Acoleyen – Trompete / Dolf Robertus – Klarinette u. Saxophon / Bart Brouwer – Posaune / Georg „Schroeder“ Derks – Piano  / Hans-Martin „Büli“ Schöning – Banjo u. Gitarre /  Benny Daniels – Bass / Reinhard Küpper – Schlagzeug u. Bandleader.

Eintritt: Vorverkauf  10,00 € (+ VVK-Geb.), Abendkasse 12,00 € 

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
Scroll to Top